Lightpro Kabel, Rollen 25-200 m

  • Material:Kunststoff
  • Farbe:schwarz
  • Längen : 25,50,100,200 Meter auf Rolle
  • maximale Belastung: 150 Watt
  • IP 44
  • 5 Jahre Garantie

Produkt enthält: 1 Stück

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , Schlagwörter: , ,

85,00599,00

zzgl. Versandkosten
Auswahl zurücksetzen

Lightpro Kabel für unsere 12 Volt Gartenleuchten

DAS SYSTEM

Das Kabelsystem von Lightpro besteht aus einem 12 Volt Kabel (25,50,100 oder 200 Meter) und Verbindungselementen. Zum Anschluss der Lightpro Beleuchtungsarmaturen müssen Sie das Lightpro 12 Volt Kabel in Kombination mit dem 12 Volt Lightpro Transformator verwenden. Verwenden Sie dieses Produkt ausschließlich im Rahmen des 12 Volt Lightpro Systems, ansonsten erlischt die Garantie.

Das 12 Volt Kabel muss nach europäischen Normen nicht eingegraben zu werden. Um Beschädigungen des Kabels zu vermeiden, zum Beispiel durch Hacken beim Unkraut jäten, empfehlen wir, das Kabel 20 cm tief einzugraben.

An die Hauptkabel werden Verbindungselemente ( Zubehör ) angeschlossen, um die Beleuchtung anzuschließen oder Abzweigungen zu machen.

Notwendige Zubehörteile ( nicht im Lieferumfang )

Verbindungselemente 137A (Typ F, weiblich)

Dieses Element wird Standard zu jeder Armatur geliefert und dient zum Anschluss an das 12 Volt Kabel. An diesen Anschluss wird der Stecker einer Armatur oder das männliche Verbindungselement Typ M angeschlossen. Verbinden Sie das Element mit dem Kabel durch eine einfache Drehung ( siehe Video )

Verbindungselement 138 A (Typ M, männlich)

Dieses männliche Verbindungselement wird am 12 Volt Kabel befestigt, um das Kabel an ein weibliches Verbindungselement (137A, Typ F) anzuschließen und so eine Abzweigung herzustellen.

Verbindungselement 143A (Typ Y, Anschluss an den Transformator) 

Dieses männliche Verbindungselement wird am 12 Volt Kabel befestigt, um das Kabel an den Transformator
anzuschließen. Das Verbindungselement hat an einer Seite Kabelschuhe, die an die Klemmen des Transformators angeschlossen werden können.

Verlegen des Kabels im Garten

Verlegen Sie das Hauptkabel durch den ganzen Garten. Denken Sie beim Verlegen des Kabels an die (geplante) Pflasterung und sorgen Sie dafür, dass später an jeder gewünschten Stelle eine Beleuchtung angeschlossen werden kann. Denken Sie zum Beispiel an ein dünnes PVC-Rohr unter der Pflasterung, durch das später
ein Kabel geführt werden kann.

Sollte der Abstand zwischen dem 12 Volt Kabel und dem Stecker der Armatur doch zu groß sein, kann die Armatur mithilfe eines Verlängerungskabels (1 oder 3 Meter) angeschlossen werden. Alternativ kann eine Abzweigung, die an den Transformator angeschlossen ist, zwischengeschaltet werden, um einen anderen Teil des Gartens mit einem Hauptkabel zu versehen.

Wir empfehlen eine maximale Kabellänge von 70 Metern zwischen dem Transformator und den Beleuchtungsarmaturen.

Eine Abzweigung vom 12 Volt Kabel herstellen

Machen Sie einen Anschluss an das 12 Volt Kabel mit Hilfe eines weiblichen Verbindungselements (137A, Typ F) Nehmen Sie ein neues Kabelstück, schließen Sie dieses an das männliche Verbindungselement Typ M (138 A) an, indem Sie das Kabel ganz in das Verbindungselement stecken und den Knopf des Verbindungselements kräftig anziehen

Stecken Sie den Stecker des männlichen Verbindungselements in das weibliche Verbindungselement.Die Anzahl Abzweigungen, die Sie herstellen können, ist unbegrenzt, solange die maximale Kabellänge zwischen Armatur und Transformator oder die maximale Belastung des Transformators nicht überschritten werden.

 

Gewicht 5 kg
Leuchttyp

Material

Farbe

schwarz

Schutzklasse

Rollenlänge

25 Meter, 50 Meter, 100 Meter, 200 Meter

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung

Your email address will not be published.

Qualität
Preis/Leistung
Service